Brägele mit Sonnenwirbelesalat und Bibiliskäs -Werbung-

Brägele mit Sonnenwirbelesalat und Bibliskäs oder für alle Nicht-Schwarzwälder Bratkartoffeln mit Feldsalat und Quark.  Ein Gericht das jeder Schwarzwälder kennt und vermutlich auch liebt. Und für dieses einfache Rezept postet sie ein Rezept ? Bratkartoffeln machen kann doch jeder ! Ja das ist richtig, ich hab allerdings auch kein normales Brägele Rezept für Euch, sondern was ganz besonderes und neues.  (Werbung)

dsc_1439-1

Kennt Ihr schon die Black-Forest Bacon Jam ? Nein, dann habt Ihr bisher was verpasst. Die Bacon Jam ist ganz neu auf dem Markt und stammt von dem sympathischen  Start-up Maie und Sven. Sie kommen genauso wie Ihre Hauptzutat Schwarzwälder Speck, aus dem Raum Freiburg. Die Bacon Jam ist wirklich mal was ganz anderes und besteht unter anderem aus so leckeren Zutaten wie Speck, Ahornsirup, Bourbon und etwas Chili. Es erwartet euch ein rauchig, süßer Geschmack mit einer leichten Schärfe. Verwenden könnt ihr die Bacon Jam für fast alles. Als Brotaufstrich, für Burger, zum Grillen, über Nudeln, auf Flammkuchen, als  originelles Mitbringsel zur nächsten Grillparty usw. Eurer Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Und das beste, Ihr erhaltet sie bis Ende März zum Probierpreis mit  0,50 € Rabatt wenn Ihr  bei Eurer Bestellung das Code-Wort Black-Forest angebt. Bestellen könnt Ihr Sie bei Black-Forest Bacon Jam direkt und zahlen könnt Ihr über Pay Pal. Die Gläschen enthalten 150 g Bacon Jam und als Clou sind sie mit dem Schwarzwälder Bollenhut verziert. Ich hab heute nicht nur meine Brägele damit verfeinert, sondern auch die Croutons auf meinem Feldsalat. Dazu gibt es noch knusprig gebratene Käsewürfel und eben den Schwarzwälder Bibiliskäs.

dsc_1444-1

Und das braucht Ihr für 4 Portionen Brägele:

  • 1 kg Kartoffeln ( festkochend ) am Vortag gekocht
  • Butterschmalz
  • Salz und Pfeffer
  • 3 TL Black-Forest Bacon Jam

Kartoffeln in Scheiben schneiden, Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und Kartoffeln darin von beiden Seiten knusprig braten. Zum Schluss die Black-Forest Bacon Jam hinzugeben und kurz mit braten. Auf einem Teller anrichten.

dsc_1413-1

Für 4 Portionen Sonnenwirbelesalat braucht Ihr:

  • 150 g Feldsalat
  • 110 g Gouda in Würfel geschnitten
  • 2 Scheiben Toastbrot in Würfel geschnitten
  • 1 Ei
  • 1 EL Paniermehl
  • 2 TL Black-Forest Bacon Jam
  • Salatdressing Eurer Wahl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Butterschmalz

Den Feldsalat waschen und mit dem Dressing Eurer Wahl anmachen. Den gewürfelten Gouda erst in dem verquirlten Ei und anschließend in Paniermehl wenden. Mit einem Löffel Butterschmalz kurz in der Pfanne von jeder Seite knusprig braten. Das gewürfelte Toastbrot mit dem anderen Löffel Butterschmalz, Salz und Pfeffer knusprig braten und die Black-Forest Bacon Jam hinzugeben. Die Croutons und Käsewürfel auf dem Feldsalat anrichten.

Für 4 Portionen Bibiliskäs braucht Ihr:  

  • 250 g Magerquark
  • Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Milch

Den Quark mit der Milch cremig rühren, den Schnittlauch in Ringe schneiden und zum Quark geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

dsc_1426-1

Und dann nur noch diese Geschmacks Explosion genießen. Ich bin sicher Ihr werdet begeistert sein und immer neue Ideen bekommen wozu man die Black-Forest Bacon Jam genießen kann.

Und hier könnt Ihr die Bacon Jam bestellen:

Email:blackforestbaconjam@gmail.com                                                                                                                                                                                                                                                                   Pay Pal: blackforestbaconjam@gmail.com  

das 150 g Glas kostet 7,50 @ zuzüglich Versand mit dem Code-Wort  Black-Forest  erhaltet Ihr bis zum 31.03.2017     0,50 € Rabatt.

 

Jetzt wünsche ich Euch viel Spaß mit dieser Schwarzwälder-Spezialität und einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Silke

Vielen Dank an Maie und Sven, die mir Ihr Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt haben. Dieser Beitrag gibt  meine eigene Meinung wieder und wurde von Dritten nicht beeinflusst.

dsc_1418-1

 

 

 

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Brägele mit Sonnenwirbelesalat und Bibiliskäs -Werbung-

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.